Start2023-03-01T09:07:28+01:00

Freiwillige Feuerwehr Pasewalk

Die ehem. Kreisstadt Pasewalk liegt im äußersten Nordosten der Bundesrepublik in Vorpommern. Mit ihren ca. 10 000 Einwohnern ist sie verkehrsgünstig an der BAB 20, den Bundesstraßen 104 / 109 und den Eisenbahnlinien Berlin – Stralsund, sowie Neubrandenburg – Szczecin (Stettin), gelegen. Seit dem 04. September 2011 gehört Pasewalk zum Großkreis Vorpommern-Greifswald und hat den Status einer Kreisstadt verloren. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von ca. 55 km². Zu ihr gehört der Stadtteil Pasewalk – Ost, der Ortsteil Friedberg, sowie weitere Wohngebiete außerhalb der Stadtgrenze.

Image-Video

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Helfende Hand 2021 | Schulfach Feuerwehr

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Unsere jährliche Jahreshauptversammlung fand in diesem Jahr am 23.02.2024, im Gerätehaus, statt. Als wichtiger Punkt auf der Tagesordnung, stand unter anderem, die Neuwahl der Wehrführung. Somit konnten alle berechtigten Kameraden und Kameradinnen ab 18Uhr [...]

Von |25.02.2024|Kategorien: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am 01.06.2024 wird wieder die schnellste Ente von Pasewalk gesucht

Im Rahmen der 145 Jahrfeier wird am 01.06.2024 das 3. Pasewalker Entenrennen stattfinden. Wir errichten wieder einen künstlichen Wasserlauf und suchen die schnellste Ente von Pasewalk. Ihr habt noch keine Ente? Die heiß begehrten Startnummern [...]

Von |07.02.2024|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

Fortbildung für Führungskräfte zum Thema Einsatzstellenorientierung

Auf der FLORIAN – Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz in Dresden konnte sich ein Teil unserer Kameraden bereits vorab zum Seminar informieren. Sie haben den Inhalt für „Sehr gut“ befunden, und somit wurde das [...]

Von |07.02.2024|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare